Kann der Duft einer Frau einen Mann berauschen?

Ich erinnere mich, dass ich den Film „Der Duft einer Frau“ gesehen habe, in dem Al Pacino als pensionierter blinder Oberst der US-Armee die Hauptrolle spielte. Wenn ich mich erinnere, sagt Al Pacino, ich wünschte, ich hätte eine Frau im Bett und stehe morgens auf, während ihr Geruch das Bett durchdringt. Hat Geruch beim Sex eine Bedeutung? Noch mehr für einen Mann kann der Geruch einer Frau berauschend sein.

Die Geruchstheorie oder, um die wissenschaftliche Terminologie Pheromon zu verwenden, ist nichts Neues. Im Grunde ist es eine chemische Substanz, die von bestimmten Tieren wie Insekten abgesondert wird und oft als Anziehungskraft für das andere Geschlecht fungiert.

Lässt sich das auch auf den Menschen übertragen? Wissenschaftler sind sich nicht ganz sicher, aber manche Leute haben das Gefühl, dass es einen Einfluss auf eine Beziehung hat. Es ist kein abwegiger Gedanke, dass Menschen unterbewusst den Geruch des anderen Geschlechtspartners nutzen können, um eine engere Beziehung aufzubauen. Das fangen einige unternehmungslustige Menschen in den USA und Indien an, die Treffen organisieren, die Menschen helfen, Partner nach ihrem Geruch auszuwählen. Diese Partys unterscheiden sich von normalen Partys, die Männer und Frauen für Freundschaft und Ehe vorstellen.

Viele Partys werden jetzt in New York, Los Angeles und Mumbai organisiert, wo die Party eine revolutionäre Farbe annimmt. Ich besuchte eine solche Party, bei der das Sweatshirt oder das T-Shirt des Mädchens in eine Plastiktüte gesteckt und an die zukünftigen Männer weitergegeben wurde. Die Männer beschnuppern das Sweatshirt von mehreren auf einem Tisch und entscheiden, welches sie bevorzugen.

Falls einem Mann das Aroma eines bestimmten T-Shirts gefällt, wird er den Veranstalter der Party informieren. Als nächstes wird das Foto des Mannes mit einem Briefing auf eine Leinwand projiziert. Nun liegt es an dem Mädchen, ihn als Date zu akzeptieren. Solche Partys erfordern gute organisatorische Fähigkeiten und viel Vorarbeit. Ich roch ein bestimmtes Sweatshirt und mochte den Geruch und signalisierte meine Zustimmung. Ich war entzückt, als ich das Mädchen vorgestellt wurde, das aus Assam, dem „Fernen Osten“ Indiens, stammte. Was auch immer die wissenschaftliche Grundlage dafür ist, die Tatsache ist, dass diese Treffen die Romantik auf ein volatiles Niveau bringen. Es ist, als würde man ins Urzeitalter zurückkehren.

Forschungsstudien haben gezeigt, dass die Reaktion von Männern und Frauen von einer Reihe von Immunreaktionsgenen diktiert werden kann. Die menschliche Nase ist in der Lage, dieses unglaublich kleine chemische Signal aufzunehmen. Ich gebe jedoch zu, dass der Duft, obwohl er ein starkes Aphrodisiakum ist, noch nicht das Ende des Lebens ist, sich nur auf den Duft zu verlassen. Es ist nur ein weiterer Teil der vielfältigen Erfahrungen im Leben.



Source by Madan G Singh

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.