Vier einfache Poker-Chip-Tricks

Sie kennen Poker in- und auswendig. Du kennst die besten Starthände, du kennst alle Sure-Fire-Tipps und kannst Trash Cards spielen, als wären sie die Nüsse. Aber das Einzige, was Sie nicht tun können, ist, am Pokertisch cool auszusehen.

Jetzt haben wir alle die schneidigen Pokerspieler im Fernsehen gesehen. Sie sind voller Selbstvertrauen und spielen mit ihren Chips kleine Spiele, während sie warten. Rollen, Shuffle und Butterfly sind nur einige ihrer kleinen Tricks. Dies gibt ihnen den coolen Look in den Pokerspielen.

Poker zieht Leute mit großen Egos an, die, egal was sie sagen, cool aussehen wollen. Und eine der beliebtesten Möglichkeiten, am Pokertisch cool auszusehen, besteht darin, zu zeigen, wie gut Sie mit Ihren Pokerchips umgehen können. Hier ist eine Liste von vier Pokerchip-Tricks, die jeder mit minimalem Aufwand meistern kann.

Der Pullover

Dieser kleine Trick ist wie das Mischen. Stapeln Sie zuerst 6-8 Pokerchips und legen Sie dann Ihre Hand darüber. Zeigefinger und Daumen sollten auf eine Seite des Stapels gelegt werden und der Rest der Finger auf die andere. Nehmen Sie einen der Stapel und legen Sie ihn beiseite, dann drehen Sie den anderen 1/2 mit einer sanften und einfachen Bewegung auf den Stapel. Jetzt wird dies Ihre Freunde beeindrucken!

Der Finger-Flip

Hier ist ein weiterer Trick, der einfach, einfach und beeindruckend ist. Sie werden tatsächlich nur einen Pokerchip über einen Stapel von Pokerchips ziehen, den Sie haben. Der beste Weg, um zu beginnen, ist mit einem Stapel von drei Chips.

Also, wie machst du das? Nehmen Sie einen kleinen Stapel von 3 Chips auf die Hand. Zeigen Sie Zeigefinger und Daumen in die Mitte des Chips, die restlichen Finger seitlich. Mit diesen Fingern gleiten Sie die hinteren 2 Chips mit dem Daumen nach unten, um sie zu stützen und ein Herunterfallen zu verhindern. Wenn sie herunterrutschen, lassen Sie den vorderen Chip mit dem Zeigefinger nach hinten springen. Denken Sie daran, dass dieser kleine Trick etwas Übung erfordert, also perfektionieren Sie ihn, bevor Sie ihn Ihren Freunden zeigen.

Das Schöne an diesen beiden Poker-Chip-Tricks ist, dass sie einfach sind und sich wiederholen, sodass Sie am Tisch sitzen und nach Herzenslust mit Ihren Chips herumspielen können. Wenn du darin wirklich gut wirst, kommen wir zu Lektion zwei: Deine Freunde zum Spaß und Profit reizen.



Source by Thom Riemersma

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.